[Sportwiss] Verlängerung der “early-bird” Anmeldung (bis zum 06.05.2016) - 10. Sportspiel-Symposium der dvs meets 6th International TGfU Conference 25.-27. Juli 2016 in Köln

Klein-Soetebier, Timo T.Klein-Soetebier at dshs-koeln.de
Fr Apr 15 20:01:28 CEST 2016


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie darüber informieren, dass die Early-Bird Registrierung für das "10. Sportspiel-Symposium der dvs meets 6th International TGfU Conference" bis zum 06.05.2016 verlängert wurde. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Wir freuen uns schon auf eine spannende Tagung in Köln.

Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass die Tagung auch Trainern und Übungsleitern aus unterschiedlichen Sportarten als Möglichkeit dient, diese zur Trainerfortbildung zu nutzen (siehe hierzu die Informationen im Anhang).

Voraussichtliche Themen und Referenten:

Teaching Games for Understanding: Ein Überblick
Prof. Dr. Joy Butler, University of British Columbia in Vancouver, Canada

Teaching Games for Understanding unter sportpädagogischen Aspekten
Prof. Dr. David Kirk, University of Strathclyde

Teaching Games for Understanding unter sportpsychologischen Aspekten
Prof. Dr. Henning Plessner, Universität Heidelberg

Teaching Games for Understanding unter spielanalytischen Aspekten
Dr. Peter O'Donoghue, Cardiff Metropolitan University

„Warum vor wie – Unser Weg – das sportliche Leitbild des DFB“
Hansi Flick, DFB-Sportdirektor

Praxisworkshops zu verschiedenen Themen (Di, 26.07.16):
u.a. Basketball (Dirk Bauermann, Trainer 1. Liga - angefragt), Volleyball (Jörg Ahmann, Nationalspieler und Trainer - angefragt / Axel Büring, Bundesliga-Trainer – zugesagt / Dr. Jimmy Czimek, A-Trainer - angefragt), Handball (Dr. Alexander Koke, Spielertrainer 2. Liga), Hockey (Ulrich Forstner, Bundestrainer Wissenschaft & Bildung - zugesagt; Silke Fried, Lehrteam DHoB - zugesagt), Tischtennis (Dr. Peter Luthardt, A-Trainer, Lehrreferent VDTT - zugesagt)
 Alle weiteren Informationen zur Beitragseinreichung finden Sie über die Tagungshomepage http://tgfu2016.info/ (Kongressbüro: info at tgfu2016.info).

Wir würden uns sehr freuen, Sie auf unserem Kongress in Köln begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen,
Ihr Team des Institutes für Kognitions-und Sportspielforschung der Deutschen Sporthochschule Köln

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Univ.-Prof. Dr. Daniel Memmert
German Sport University Cologne
Head, Institute of Cognitive and Team/Racket Sport Research
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln, Germany
Fon: +49 221-4982 4330
Fon: +49 221-4982 4320 (Sekretariat)
<http://www.facebook.com/pages/Institut-f%C3%BCr-Kognitions-und-Sportspielforschung/161955907252309?ref=tn_tnmn>
Institute Homepage<http://www.dshs-koeln.de/institut-fuer-kognitions-und-sportspielforschung>
Master of Arts „Match Analysis“<http://www.dshs-koeln.de/spielanalyse>


-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : Programmentwurf - Trainerfortbildung - Köln.pdf
Dateityp    : application/pdf
Dateigröße  : 250408 bytes
Beschreibung: Programmentwurf - Trainerfortbildung - Köln.pdf
URL         : <http://lists.ruhr-uni-bochum.de/pipermail/sportwiss/attachments/20160415/76c0f14b/attachment-0001.pdf>


Mehr Informationen über die Mailingliste SPORTWISS