[Sportwiss] Symposium Tanz-Diversität-Inklusion, 27.-29.10.17 TU Dortmund

Susanne Quinten susanne.quinten at tu-dortmund.de
Mi Jul 19 11:03:03 CEST 2017


Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

 

vom 27.-29.10. 2017 findet an der TU Dortmund in der Fakultät
Rehabilitationswissenschaften ein Symposium zum Thema
„Tanz-Diversität-Inklusion“ statt. Ausgerichtet wird die Tagung von der
Gesellschaft für Tanzforschung gtf e.V. und dem Fachgebiet Musik und
Bewegung in Rehabilitation und Pädagogik bei Behinderung. 

 

Bitte beachten Sie, dass es bis zum 15. September die Möglichkeit gibt, ein
wissenschaftliches Poster zum Tagungsthema einzureichen! Den Call for
Posters finden Sie im Anhang.

 

Wir freuen uns sehr, dass Herr Professor Liebau uns als Keynote Speaker
zugesagt hat. Herr Professor Liebau hat seit 2010 den UNESCO-Chair in Arts
and Culture in Education an der Friedrich-Alexander-Universität
Erlangen-Nürnberg inne und ist seit 2012 Vorsitzender des Rats für
Kulturelle Bildung. 

Neben weiteren wissenschaftlichen Vorträgen, auch aus dem Bereich der
künstlerischen Forschung, finden Lecture Demonstrations und Workshops statt.


 

Im Rahmen des Abendprogrammes am Samstag, dem 28.10.17, wird das inklusive
Tanz- und Bewegungstheater „Windspieler“ aus Dortmund ihre aktuelle
Produktion „Heimatspuren“ zeigen.

 

Weitere Informationen zum Tagungsprogramm inklusive Anmeldungsformalitäten
(Early-Bird-Anmeldung möglich) finden Sie ebenfalls im Anhang. Für Fragen
stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

 

 

Mit besten Grüßen, auch im Namen des Vorstandes der Gesellschaft für
Tanzforschung e.V.

 

Vertr. Prof. Dr. Susanne Quinten

 

-----------------------------------------------

Vertr.Prof. Dr. Susanne Quinten

Musik und Bewegung bei Behinderung

Fakultät Rehabilitationswissenschaften

TU Dortmund

Emil-Figge-Straße 50, Raum 5.427

D-44227 Dortmund

Tel. 0231-755 4583

Susanne.quinten at tu-dortmund.de

Sekreatariat: 0231-755 4544 (Nora Burda)

 

Neuerscheinung: 

Quinten, S. (2017). Pädagogisch-psychologische Anmerkungen zum Erbe des
Modernen Tanzes im zeitgenössischen Kontext. In Fleischle-Braun et al.
(Hrsg.), Zum immateriellen Kulturerbe des Modernen Tanzes. Konzepte –
Konkretisierungen – Perspektiven (S. 297-317). Bielefeld: transcript.

  http://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-3802-8

 

 

Quinten & Schroedter (Hg.)(2016). Tanzpraxis in der Forschung – Tanz als
Forschungspraxis. Choreographie - Improvisation - Exploration. transcript

 <http://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-3602-4>
http://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-3602-4

 

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : Programmheft_Version 15.pdf
Dateityp    : application/pdf
Dateigröße  : 964419 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.ruhr-uni-bochum.de/pipermail/sportwiss/attachments/20170719/7d48b399/attachment-0002.pdf>
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : Call for Posters_gtf.pdf
Dateityp    : application/pdf
Dateigröße  : 255370 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.ruhr-uni-bochum.de/pipermail/sportwiss/attachments/20170719/7d48b399/attachment-0003.pdf>


Mehr Informationen über die Mailingliste SPORTWISS