[Sportwiss] Symposium "Tanz - Diversität - Inklusion" , 27.10.- 29.10. 2017, Dortmund

Susanne Quinten susanne.quinten at tu-dortmund.de
Mo Sep 11 14:59:01 CEST 2017


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

sehr geehrte Damen und Herren! 

 

Noch bis zum 15. September kann der Frühbucherrabatt für das Symposium "Tanz
– Diversität – Inklusion" vom 27.10. bis zum 29.10. 2017 an der TU Dortmund
- ausgerichtet von der Gesellschaft für Tanzforschung und dem Fachgebiet
Musik und Bewegung in Rehabilitation und Pädagogik bei Behinderung der TU
Dortmund – in Anspruch genommen werden! 

. 

Es erwartet Sie eine Tagung mit vielfältigen wissenschaftlichen Zugängen zum
Thema  "Tanz – Diversität – Inklusion" in  schulischen und außerschulischen
Kontexten, im Rahmen von Vorträgen und Workshops. Ein  attraktives
Rahmenprogramm, u.a. mit der inklusiven Tanz- und Bewegungstheater
Windspieler aus Dortmund, rundet diese auch international besetzte Tagung
ab.

 

 
<http://www.gtf-tanzforschung.de/fileadmin/Redaktion/PDF/Programmheft_Sympos
ium2017.pdf> HIER KÖNNEN SIE DAS PROGRAMM ANSCHAUEN UND HERUNTERLADEN

 

 <http://www.gtf-tanzforschung.de/tagungen/anmeldung-symposium-2017/>
Anmeldung ist über die gtf-Webseite möglich:
<http://www.gtf-tanzforschung.de/tagungen/anmeldung-symposium-2017/>
www.gtf-tanzforschung.de/anmeldung-symposium-2017

 

Mit der Bitte um Weiterleitung an Interessierte!

 

Herzliche Grüße, 

Susanne Quinten

-----------------------------------------------

Vertr.Prof. Dr. Susanne Quinten

Musik und Bewegung bei Behinderung

Fakultät Rehabilitationswissenschaften

TU Dortmund

Emil-Figge-Straße 50, Raum 5.427

D-44227 Dortmund

Tel. 0231-755 4583

Susanne.quinten at tu-dortmund.de

Sekreatariat: 0231-755 4544 (Nora Burda)

 

Neuerscheinung: 

Quinten, S. (2017). Pädagogisch-psychologische Anmerkungen zum Erbe des
Modernen Tanzes im zeitgenössischen Kontext. In Fleischle-Braun et al.
(Hrsg.), Zum immateriellen Kulturerbe des Modernen Tanzes. Konzepte –
Konkretisierungen – Perspektiven (S. 297-317). Bielefeld: transcript.

  http://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-3802-8

 

 

Quinten & Schroedter (Hg.)(2016). Tanzpraxis in der Forschung – Tanz als
Forschungspraxis. Choreographie - Improvisation - Exploration. transcript

 <http://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-3602-4>
http://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-3602-4

 



Mehr Informationen über die Mailingliste SPORTWISS