MTV-Liste -- MitarbeiterInnen in Technik und Verwaltung: Informations- und Meinungsaustausch

 

Über MTV-Liste
Deutsch

Über die MTV-Liste können Sie schnell und unkompliziert mit Kolleginnen und Kollegen aus Technik und Verwaltung auf dem ganzen Campus Verbindung aufnehmen.

Um frühere Nachrichten an diese Liste zu sehen, besuchen Sie bitte das Archiv der Liste MTV-Liste. (Das aktuelle Archiv ist nur für die Abonnenten der Liste zugänglich.)

Benutzung von MTV-Liste
Um eine Nachricht an alle Listenmitglieder zu senden, schicken Sie diese an mtv-liste@lists.ruhr-uni-bochum.de.
  • Aufnahme in die Liste beantragen: siehe Abschnitt "Abonnieren von MTV-Liste"
  • Nachschauen, ob Kolleginnen und Kollegen Mitglieder der Liste sind: siehe Abschnitt "Abonnenten der Liste MTV-Liste"
  • Listenabonnement kündigen, E-Mail-Adresse oder andere Abonnement-Einstellungen ändern: siehe Abschnitt "Austragen / Ändern einer Mailadresse"
Abonnieren von MTV-Liste

  • MTV-Liste ist eine geschlossene Mailingliste. Der Listenadministrator entscheidet, ob Sie als Mitglied dieser Mailingliste zugelassen werden.
  • Nach dem Anklicken von "Abonnieren" erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail: Bitte zurückschicken oder dem integrierten Bestätigungslink folgen. Durch diese Prozedur möchten wir verhindern, dass ein Scherzkeks Sie ohne Ihr Wissen in unsere Mailingliste eintragen kann.
  • Nach der endgültigen Zulassung durch den Listenadministrator erhalten Sie eine Begrüßungs-E-Mail mit weiteren Informationen zur Benutzung der Liste.
  • Die Abonnentenliste der MTV-Liste kann nur von Listenmitgliedern eingesehen werden.
Sie können Ihre E-Mail-Adresse in Langform (otto.normalverbraucher@ruhr-uni-bochum.de) oder Kurzform (otto.normalverbraucher@rub.de) eintragen.
Wir empfehlen, grundsätzlich die Langform zu verwenden.
Auf jeden Fall müssen Sie bei der einmal getroffenen Entscheidung bleiben und beim Versenden von Nachrichten oder Ändern von Abonnement-Einstellungen immer dieselbe Adress-Variante benutzen!
    Ihre E-Mail-Adresse:  
    Ihr Name (optional):  
    Ihr selbst gewähltes Passwort ist eine elementare Absicherung Ihres Abonnements gegen Manipulationen durch Dritte. Verwenden Sie kein wertvolles Passwort (also eines, das Sie bereits für andere, sicherheitsempfindliche Dienste benutzen), da es gelegentlich im Klartext an Sie verschickt wird!
    Wenn Sie kein Passwort eingeben, wird für Sie ein Zufallspasswort generiert und Ihnen zugeschickt, sobald Sie Ihr Abonnement bestätigt haben. Sie können sich Ihr Passwort jederzeit erneut per E-Mail zuschicken lassen, wenn Sie weiter unten die Seite zum ändern Ihrer persönlichen Einstellungen aufrufen. Zur Erinnerung wird Ihnen monatlich Ihr Passwort gemailt.
    Wählen Sie ein Passwort:  
    Erneute Eingabe zur Bestätigung:  
    Welche Sprache bevorzugen Sie zur Benutzerführung? Deutsch  
    Möchten Sie die Listenmails gebündelt in Form einer täglichen Zusammenfassung (Digest) erhalten? Nein Ja

Abonnenten der Liste MTV-Liste
(Die Liste der Abonnenten ist nur für die Abonnenten der Liste zugänglich.)

Geben Sie Ihre e-mail-adresse und das Passwort ein, um die Liste der Abonnenten einzusehen:

E-Mail-Adresse: Passwort:   
Austragen / Ändern einer Mailadresse

Sie können hier den Bezug der Liste kündigen, ihre eingetragene Mailadresse und andere Einstellungen ändern und sich das Kennwort zusenden lassen, wenn Sie es vergessen haben. Geben Sie dazu Ihre E-Mail-Adresse an.

Wichtig: Geben Sie genau die Adresse an, mit der Sie in der Liste eingetragen sind! Sie erhalten monatlich eine Infomail, in der diese Adresse auch explizit genannt ist. Achten Sie darauf, wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen haben und diese ggf. an andere Adressen weiterleiten lassen!
Wenn Sie dieses Feld leer lassen, werden Sie nach Ihrer E-Mail-Adresse gefragt.


Die Mailingliste MTV-Liste wird betrieben von martina.stiemert at ruhr-uni-bochum.de
MTV-Liste Schnittstelle zur Administration (Authentifikation erforderlich)
Übersicht aller Mailinglisten auf lists.ruhr-uni-bochum.de

Delivered by Mailman
version 2.1.20
Python Powered GNU's Not Unix